Alltagstauglichkeit

Inzwischen (April 2003) bin ich 16.000 km gefahren.
Starten tut sie immer zuverl├Ąssig auch bei niedrigen Temperaturen um den Gefrierpunkt, Choke rein, Starter dr├╝cken, kurz laufen lassen bis die Drehzahl hoch geht, dann Choke zu, langsam losfahren.. das wars.
Bei Regen muss man nat├╝rlich Regenschutz anziehen, aber im Vergleich zur Baghira komme ich geradezu trocken am Ziel an.

Landstra├če

Landstra├če fahren macht sehr viel Spa├č. Viel Kraft, super handlich, auch mit 40 kg Gep├Ąck auf der R├╝ckbank. Sehr gute Bremsen. Bei Nacht viel Licht durch den Doppelscheinwerfer. Ich bin begeistert.

Stadt

Im Stadtbetrieb bei nur kurzen Strecken und vor allem bei kalter Witterung geht der Verbrauch bis fast 9 Liter hoch, das hei├čt auf Kurzstrecken doch lieber das Fahrrad nehmen.
Nachtrag: Seit die Vergaser in einer Werkstatt nochmal richtig eigestellt worden sind, ist der Verbrauch doch deutlich zur├╝ckgegangen.

Autobahn

Auf der Autobahn sind Geschwindigkeiten bis 160 km/h gut zu ertragen, f├╝r meinen Geschmack bietet sie einen sehr guten Windschutz. Leider gibt es Verwirbelungen durch die Scheibe.
Der Verbrauch auf der Autobahn liegt bei 7 Liter/100 km, was ich als ziemlich g├╝nstig empfinde. Wenn man aber es richtig krachen l├Ąsst und die Temperaturen sehr niedrig sind (knapp ├╝ber 0┬░), dann gehts auch schon mal nah an die 9 Liter.

Langstreckentauglichkeit

Langstreckentauglich ist sie nach meinen Erfahrungen definitiv .
Durch die Scheibe, Griffschalen, Verkleidung und noch dazu die Heizgriffe macht sogar das Fahren im Winter Spa├č, solang man keine 300 km-Etappen bei Temperaturen um 0┬░C f├Ąhrt… dann frieren zwar nicht die Finger, aber man ist trotzdem total ausgek├╝hlt.
Auch habe ich schon eine Sparsamkeits-Fahrt auf einer Strecke von 350 km gemacht (Landstra├če und Autobahn), mit Spitzentempo im Durchschnitt bei 120 km/h.
Verbrauch auf 350 km im Schnitt: 6,1 Liter/100 km
Bei einer weiteren Fahrt lag der Verbrauch dann sogar bei nur 5,7 Liter/100 km.

Gel├Ąndetauglichkeit

Im Gel├Ąnde w├╝rde ich sie nie bewegen, bei 255 kg Lebendgewicht.

Inhaltsverzeichnis