Outliner f√ɬľr Windows: Zusammenfassung

Mittwoch, 15. November 2006

F√ɬľr Windows habe ich keinen Outliner gefunden, der auch nur n√ɬ§herungsweise an die Funktionalit√ɬ§t des OmniOutliners herankommt.

Der Outliner, der noch die beste Bedienbarkeit mitbringt, ist MyLiveOrganized. Neue Eintr√ɬ§ge werden √ɬľber die Einf√ɬľge-Taste erzeugt, neue Untereintr√ɬ§ge √ɬľber Alt+Einf√ɬľge-Taste. Die Eintr√ɬ§ge lassen sich mit der Maus umgruppieren. Das Programm kann nach XML und in einfachen Text exportieren. Die einfache Textdatei l√ɬ§sst sich dann in OmniOutliner sogar √ɬ∂ffnen und enth√ɬ§lt die gleiche Struktur. Von OmniOutliner exportierte Textdateien lassen sich auch einlesen, jedoch werden die Umlaute falsch dargestellt und Spalten werden leider nicht unterst√ɬľtzt, da m√ɬľsste man die Textdatei erst in ein Windows-lesbares Format umwandeln. Was ich an dem Programm besonders vermisse ist die M√ɬ∂glichkeit, den Eintr√ɬ§gen bestimmte Formatierungen zu verpassen und unterschiedliche Ebenen verschieden zu formatieren. Vielleicht geht das ja in der Pro-Version, ich wei√ÉŇł es nicht. Ich habe nur die Light-Variante getestet. Es gibt auch eine 45 Tage Trail-Version der Standard- und Pro-Version.

Outliner (IV)

Dienstag, 14. November 2006

http://www.sardinesoftware.com/treeviewoutliner.php
Bietet die M√ɬ∂glichkeit Eintr√ɬ§ge fett darzustellen. Ansonsten nichts√ā¬†Aufregendes,√ā¬†leider√ā¬†keine√ā¬†Hotkeys√ā¬†um√ā¬†die√ā¬†Einr√ɬľckung√ā¬†zu√ā¬†ver√ɬ§ndern, neue Eintr√ɬ§ge m√ɬľssen per Mausklick angelegt werden: umst√ɬ§ndlich.√ā¬†Gutes√ā¬†Potenzial,√ā¬†wenn√ā¬†er√ā¬†denn√ā¬†weiter√ā¬†entwickelt√ā¬†wird.

Outliner (III)

Dienstag, 14. November 2006

Ein weiteres Programm geht ins Rennen: http://www.mylifeorganized.net/downloads/index.htm
Ist in einer kostenlosen Variante erh√ɬ§ltlich, damit man es schon mal antesten kann. Kann zwar in der kostenlosen Variante nicht drucken, aber wenn der Outliner funktioniert, w√ɬ§re ich wirklich gl√ɬľcklich.

Outliner (II)

Dienstag, 14. November 2006

So, noch ein Outliner: http://frontierkernel.org/.
Das Programm kann einiges mehr als nur ein Outliner zu sein, liefert aber ein simplers Outliner-Modul mit, das ganz gut aussieht.

Nachtrag: Nach ca. einer halben Stunde, in der das Programm im Hintergrund lief, meldete das Programm einen Fehler und musste beendet werden. Kann sicher daran liegen, dass ich die Installation nicht vollständig durchlaufen habe, da ich ja nur den Outliner verwenden wollte. Jedenfalls ist damit das Programm auch aus dem Rennen.

Outliner (I)

Dienstag, 14. November 2006

So, nachdem ich meine Suche noch nicht aufgegeben habe, werde ich ab jetzt alle Outliner-bezogenen Einträge mal durchnummerieren.
Wie ich heute herausgefunden habe, lieferte IBM 1987√ā¬†mit OS2 einen Outliner aus: ThinkTank. Das Besondere an diesem Outliner ist, dass er textbasiert ist. Ein kurzer Test best√ɬ§tigt, dass der auch heute noch einsetzbar ist.
Finden kann man diesen Outliner unter: http://www.outliners.com/thinkTank2Pc

Simpler Outliner f√ɬľr Windows

Montag, 13. November 2006

Ich bin ja immer noch auf der Suche nach einem guten Outliner f√ɬľr Windows. Heute habe ich http://hardtware.de/products/outliner.php gefunden. Der Hersteller m√ɬ∂chte 10,- EUR daf√ɬľr haben. F√ɬľr den gebotenen Funktionsumfang eindeutig zu viel.
Das Programm erweckt den Eindruck von einem Studenten im Rahmen eines Softwareprojekts während einer Vorlesung erstellt worden zu sein.

Was kann das Programm:

  • Listen hierarchisch darstellen
  • die Einr√ɬľckung von Eintr√ɬ§gen ver√ɬ§ndern
  • die Reihenfolge von Eintr√ɬ§gen ver√ɬ§ndern
  • den Text kursiv, fett, unterstrichen und durchgestrichen darstellen
  • Listen speichern und laden
  • kann ohne Installation unter Windows sofort ausgef√ɬľhrt werden

Was fehlt mir hauptsächlich an dem Programm:

  • Schriftfarbe, -art, -hintergrundfarbe √ɬ§ndern
  • mehrere Spalten f√ɬľr die Eintr√ɬ§ge
  • Hotkeys um die Einr√ɬľckung zu √ɬ§ndern
  • Drag and Drop um die Eintr√ɬ§ge umzusortieren

Schlanker PIM f√ɬľr Windowsrechner

Dienstag, 7. November 2006

Ein schlanker [P]ersonal[I]nformation[M]anager f√ɬľr Windows, den man auch auf einem USB-Stick installieren kann, findet man unter:
http://www.essentialpim.com/