Archiv für Dezember, 2005

Schneegestöber

Dienstag, 27. Dezember 2005

Seit gestern Abend schneit es bei uns in Th√ɬľringen. Hab heute schon 3 mal Schnee geschippt und muss heute Abend, bevor ich zu Bett gehe, wahrscheinlich nochmal schippen. Also 10 cm sind bis jetzt sch√ɬ§tzungsweise schon herunter geschneit.

Neues Handy und Midi-Klingeltöne

Montag, 19. Dezember 2005

Nachdem mein Handyvertrag demnächst abgelaufen wäre und ich mitbekommen habe, dass es bei O2 einen Studententarif gibt und zudem mein derzeitiges Handy gelegentlich bei Anrufen ganz andere Anrufer anzeigt, als dann tatsächlich anrufen, habe ich mir jetzt ein neues Handy besorgt.
Ein Razr V3 in schwarz von Motorola.
Meinen Lieblingsklingelton sollte das Handy nat√ɬľrlich auch haben: Mission Impossible.
Es gibt ja diese superteuren Telefon-Klingelton-Seiten wo man einen Klingelton von 15 Sekunden Länge mit 2 Euro bezahlt.
Aber: Mein neues Handy hat Bluetooth und kann Midi-Files abspielen. Eine Suche nach Mission Impossible Midi brachte ein nettes File hervor, welches mir jetzt als Klingelton dient.
Eine Freundin, die das mitbekam, stachelte mich gleich an, sofort mal nach Klingelt√ɬ∂nen Midi-Dateien zu suchen von Musikst√ɬľcken, die sie gern h√ɬ∂rt. Da gibt es ne ganze Menge in wirklich guter Qualit√ɬ§t, auch passend zur jetzigen Jahreszeit. ūüôā
Das Einrichten der Telefonnummern war auch ganz einfach: Telefon √ɬľber Bluetooth mit dem Mac verbinden und iSync starten. Wenige Minuten sp√ɬ§ter waren alle Telefonnummern sowie die Termine der aktuellen Woche meines Powerbooks auch im Telefon. Wunderbar.

Waffeln backen

Samstag, 17. Dezember 2005

Heute Abend hab ich Waffeln gebacken. Nachdem das Rezept, das ich verwendete, als Angabe „ausreichend f√ɬľr 6 Portionen“ hatte, beschloss ich, f√ɬľr vier Personen die vierfache Menge zuzubereiten, was dann 24 St√ɬľck ergeben sollte — dachte ich.
Das wurden dann knapp 50 Waffeln und nachdem alle satt waren, sind jetzt immer noch ca. 20 Waffeln √ɬľbrig…

BRAUTKLEIDER f√ɬľr EINSTEIGER

Samstag, 17. Dezember 2005

Zu bewundern unter:
eBay: 10 BRAUTKLEIDER √ā¬į√ā¬į√ā¬įNEU√ā¬į√ā¬į√ā¬į f√ɬľr EINSTEIGER Gr.36-42 (Artikel 5647482720 endet 26.12.05 22:45:00 MEZ):
Da frag ich mich lediglich: was ist ein Brautkleider-Einsteiger? ūüôā

Simulationstechnik erledigt

Donnerstag, 15. Dezember 2005

Heute hatte ich das Gl√ɬľck, dass ein Kommilitone von mir Zeit hatte und mit mir zusammen die letzten Reste der Aufgabe erledigt hat.
Jetzt fehlt nur noch die Dokumentation, dann ist dieses Kapitel auch erledigt.
Interessant war dabei unter anderem festzustellen, was Simulink aus der Ableitung eines Sinus mit der Amplitude=1 macht: n√ɬ§mlich einen Cosinus gleicher Frequenz(soweit passt das ja noch) mit einer Amplitude=4√Ę‚ÄĻ‚Ķ104. √É‚Äěu√ÉŇłerst interessant das ūüôā

jcmd-0.6.4 beta

Donnerstag, 15. Dezember 2005

[jcmd ist ein Commander-Clone, in Java geschrieben.]*
Besser die Hände von dem Programm lassen.
Es l√ɬ§sst sich weder √ɬľber Option-Q noch √ɬľber den entsprechenden Men√ɬľeintrag beenden und taucht auch nicht in der Liste der laufenden Applikationen unter „Sofort beenden“ auf.
Einziger Weg die Applikation zu beenden:

  • das Terminal √ɬ∂ffnen,
  • mit ps die Prozess-ID herausfinden und
  • mit kill die Anwendung abschie√ÉŇłen

Zudem finde ich das Programm umständlich zu bedienen, [da es sich nicht an die unter Mac OS gewohnte Bedienung hält.]*

]* edit

MySQL 5.0 Reference Manual

Mittwoch, 14. Dezember 2005

Gibts im Netz unter:
MySQL 5.0 Reference Manual

Kostenvoranschlag

Mittwoch, 14. Dezember 2005

Hab heute den Kostenvoranschlag bekommen: 527,80 √Ę‚Äö¬¨. Muss ich dann nur noch zur Bahn schicken und hoffen, dass ich dann z√ɬľgig Antwort bekomme.

Programmieraufgabe fertig

Dienstag, 13. Dezember 2005

Die Programmieraufgabe in Softwaretechnik hat der Prof heute abgenommen. Ich dachte, dass er die Anwendung voll in Funktion sehen will, aber es hat ihm gereicht, zu sehen, dass es tut.
Ok, bei 60 Studenten, die die Aufgabe abliefern m√ɬľssen, kann ich das auch nachvollziehen.

Reparatur wird teuer und ewig dauern…

Montag, 12. Dezember 2005

Hab heute beim Service der Bahn angerufen. Ich muss einen Kostenvorschlag einreichen, der dann von denen zu deren Versicherung weiter geleitet wird, welche dann wiederum hoffentlich mit mir Kontakt aufnimmt, oder besser noch das Geld √ɬľberweist. Aber bis das Schreiben bei der Bahn erstmal bei nem Sachbearbeiter landet kann das aufgrund des aktuellen Arbeitspensums schon zwei Wochen dauern.
Heute rief ich beim Gravis an, wie es mit Kostenvoranschlag f√ɬľr die Reparatur aussieht:“Wenn Sie das Ger√ɬ§t heute vorbeibringen, k√ɬ∂nnen Sie es in ca. 2 Wochen wieder abholen.“ Auf meinen Einwand, dass ich das Ger√ɬ§t brauche meinte er nur, dass dies auf andere Kunden auch zutreffe. Jedoch meinte er, dass sie zwar Geld verdienen wollen, ich es aber vielleicht doch besser bei einer anderen Firma versuchen solle.
Geh√ɬ∂rt getan. Fand √ɬľber die Service-Seiten von Apple nen Service, rief dort an. Ich:“Wie lang haben Sie heute ge√ɬ∂ffnet?“ Er:“Bis 17:00″, ich:“Oh… das werd ich nicht schaffen.“ Er „Na dann sind wir bis 18.00 da.“ ūüôā
Die Firma ist irgendwo im Stuttgarter Outback, aber ich hab rechtzeitig hingefunden. Der Mann brauchte ungef√ɬ§hr 15 Minuten um den Schaden zu begutachten. Heute abend oder morgen wird der Kostenvoranschlag kommen. Aber er hat schon angek√ɬľndigt, dass es teuer wird, da die Bodenschale ausgetauscht werden muss und das ne Weile dauern wird, also der Hauptteil der Kosten durch die Arbeitszeit entsteht.
Bin ja mal gespannt wie das weiter geht.

Mitfahrer-Rabatt gibt’s nicht mehr

Montag, 12. Dezember 2005

Und damit erkl√ɬ§rt sich auch der drastisch h√ɬ∂here Fahrpreis. Leider wusste ich das nicht schon letzte Woche, was f√ɬľr mich nun hei√ÉŇłt, dass ich bl√ɬ∂derweise f√ɬľr die gleiche Strecke nun 50 Euro mehr zahlen muss. Ob Die Bahn sich damit einen Gefallen getan hat, glaube ich nicht so richtig.

Fahrpreiserhöhung

Sonntag, 11. Dezember 2005

Letztes Wochenende waren wir in Th√ɬľringen. Kostete mit Bahncard 132,70 √Ę‚Äö¬¨. Heute wollte ich f√ɬľr die gleiche Strecke eine Fahrkarte f√ɬľr in zwei Wochen kaufen: stolzer Preis: 183,00 √Ę‚Äö¬¨. Das entspricht einer Steigerung von 50,30 √Ę‚Äö¬¨ oder 37,91%.

Powerbook verbogen

Sonntag, 11. Dezember 2005

Am Freitag mit der Bahn gefahren, Powerbook auf dem Tisch liegen zum Film gucken. Zugchef kommt vorbei, Zug f√ɬ§hrt in genau dem Moment √ɬľber ne Weiche, der Mann verliert sein Gleichgewicht, versucht es wieder zu erlangen, indem er sich auf dem Tisch abst√ɬľtzt.
Leider war zwischen Schaffner und Tisch das Display meines Powerbooks :(.
Als Folge ist jetzt die Aufh√ɬ§ngung des Displays √ɬľberdehnt und somit l√ɬ§sst sich dieses nicht mehr ohne (sanfte) Gewaltanwendung schlie√ÉŇłen. Mal sehen ob ich die Woche rausbekomme, was das kosten wird, dann darf ich mich mit der Bahn rum√ɬ§rgern, damit ich das Geld wieder bekomme. ūüôĀ

√É‚Äěrger mit 1und1

Freitag, 9. Dezember 2005

Seit März bin ich bei Arcor und kann deshalb 1und1-DSL nicht mehr nutzen, weil Arcor die Einwahl bei 1und1 verhindert. Leider wusste ich das nicht bei Vertragsantritt.
Deshalb hab ich im August meinen Vertrag bei 1und1 gek√ɬľndigt. Der Vertrag w√ɬ§re noch bis Oktober gelaufen, was f√ɬľr mich hie√ÉŇł: genug Zeit zum k√ɬľndigen.
Nun erhalte ich immer noch Rechnungen von 1und1. Deswegen rief ich schon Anfang November dort an und bekam von dem Mitarbeiter zugesichert, dass der Vertrag r√ɬľckwirkend zum Ende der Mindestvertragslaufzeit gek√ɬľndigt w√ɬľrde.
Gester kam wieder eine Rechnung. Ich telefonierte heute eine Stunde mit 1und1 und habe dabei gelernt, wenn man seinen Vertrag nicht rechtzeitig k√ɬľndigt, verl√ɬ§ngert sich dieser um ein weiteres Jahr. Mein Anruf letzten Monat hat der zust√ɬ§ndige Mitarbeiter nicht im Kundensystem aufgenommen.. toll!
Da ich das nicht hinnehmen will, habe ich mich heute erst mal an das Beschwerdeteam von 1und1 gewandt. Mal sehen was dabei rauskommt.
Zudem haben die bei 1und1 ein so tolles Telefonmen√ɬľ, dass mit Sprache arbeitet, welches mich ca. 20 mal meine Kundennummer hersagen lie√ÉŇł, bis es diese erkannte. Leider geht als Alternative keine Tastaturbedienung.
Wenn der Verantwortliche f√ɬľr dieses System in dem Moment neben mir gestanden h√ɬ§tte, h√ɬ§tte er nicht lange gestanden…

Simulationstechnik

Donnerstag, 8. Dezember 2005
Nun h√ɬ§nge ich schon seit Tagen an dieser +#*$! Semesteraufgabe in Simulationstechnik. Die ersten beiden Module hab ich sogar geschafft, nur leider tut das nicht wie erwartet…
Gegeben ist eine Funktion, die zuerst stetig steigt, dann stetig fällt, durch Null geht um bis zu einem bestimmten Wert zu sinken und diesen dann zu halten:
Funktion

Das Ganze ist anschlie√ÉŇłend in eine Sinus-/Cosinus-Funktion umzuwandeln, was rein mathematisch recht einfach ist:

y(t)=sin(n(t)√ā¬Ņt).

n(t) ist ja ne ganze Weile positiv. Seltsamerweise gibt es einen Phasensprung, sobald n(t) sinkt, und nicht erst sobald n(t) negativ wird. Zudem sinkt auch nicht die Frequenz, sondern macht einen Sprung von hoch nach niedrig und steigt dann wieder…
Bin ja mal gespannt wie da die L√ɬ∂sung des Problem lautet, morgen haben wir wieder Vorlesung…

Schneller Serven

Mittwoch, 7. Dezember 2005

Nachdem meine Webpräsenz in den letzten Tagen mit Ladezeiten von einer Minute und länger pro Seite geglänzt hat, hab ich heute meinem Hoster eine Nachricht geschrieben, was denn da los sei.
Tja wenige Stunden sp√ɬ§ter ist meine Webpr√ɬ§senz so schnell wie schon lang nicht mehr. ūüôā

Mac OS X 10.4 sicher machen

Dienstag, 6. Dezember 2005

Unter
Corsaire – White papers

findet man ein PDF-Dokument, in welchem beschrieben ist, wie man die mitgelieferten Tools von Mac OS nutzen kann, um seinen Mac sicherer zu machen, als er per default schon ist.

Online TV Recorder

Dienstag, 6. Dezember 2005

Unter
www.onlinetvrecorder.com
kann man sich kostenlos anmelden und Sendungen aus dem deutschen Fernsehen aufzeichnen lassen. Wenn die Sendung aufgezeichnet ist, bekommt man eine Mail und kann die Aufzeichnung herunter laden. Die landet in nem verschl√ɬľsselten File und muss erst decodiert werden, wof√ɬľr es aber schon eine Mac-Software gibt, welche Script basiert ist. Habe mir die heute runter geladen, aber unter dem im Forum angegebenen Link ist sie schon nicht mehr zu finden. (Wer das sucht, kann sich bei mir melden.)
Einziger Haken bei der Sache ist, dass das File ein .wmv ist und die Qualit√ɬ§t ist mit einer VHS zu vergleichen. Nichtsdestotrotz f√ɬľr ne kostenlose M√ɬ∂glichkeit an Aufzeichnungen von Sendungen zu kommen, ohne Fernseher und Videorecorder zu haben, ganz ok.

Firefox spinnt

Montag, 5. Dezember 2005

Seit ein paar Tagen spinnt mein Firefox. Keine Ahnung warum, aber nervig ist das schon, wenn er verschiedene Seiten einfach ewig nicht l√ɬ§dt, aber im Safari die gleichen Seiten sofort geladen werden. Ich mag eigentlich den Firefox, vor allem, da ich mich an die Tastaturk√ɬľrzel gew√ɬ∂hnt habe und ich ein nettes Theme f√ɬľr den gefunden habe.
Egal, jetzt wird erstmal der Safari wieder als Standard-Browser eingestellt(btw: gibt es Themes f√ɬľr den Safari?)

Rechtsberatung im Netz

Freitag, 2. Dezember 2005

Auf der Suche nach Tipps zum Testament stie√ÉŇł ich auf
Janolaw.de
Dort kann man zum Beispiel √ɬľber ein Formular gef√ɬľhrt mit entsprechenden Erl√ɬ§uterungen zu den einzelnen Punkten ein Testament aufsetzen. Das Ganze geht recht flott, hat nur den Haken, dass die damit nat√ɬľrlich Geld verdienen wollen. ūüôā Ein Einzeltestament schl√ɬľge dann mit knapp 20,00 € zu Buche.
Ich glaub, da geh ich doch lieber noch mal in der Bibliothek vorbei.

Updates unter Mac OS X

Freitag, 2. Dezember 2005

Nur als Notiz f√ɬľr mich: eingespielte Software-Updates hinterlegen ihre .pkg-Daten in /Library/Receipts.
Das ist n√ɬľtzlich, wenn man auf nem Rechner ohne DSL-Anschluss die Updates auch aufspielen will. ūüôā

CSS

Donnerstag, 1. Dezember 2005

Hab vorhin mal unter Windows im IE mein blog angesehen *grusel*
Warum interpretiert eigentlich jeder Browser CSS anders? *seufz*

Schusslig

Donnerstag, 1. Dezember 2005
Vorhin rief ich √ɬľber die Taste F12 das Dashboard meines Powerbooks auf. W√ɬ§hrend der Zeit, die die Anwendungen brauchten um ihre Daten zu synchronisieren, st√ɬľtzte ich meine Hand auf der schmalen Leiste oberhalb der Tastatur ab:
Power- und F12-Taste des Powerbooks

Ungef√ɬ§hr 2 Minuten sp√ɬ§ter hatte ich den Rechner wieder betriebsbereit…

Energieverbrauch(Nov 2005)

Donnerstag, 1. Dezember 2005

Der Gasverbrauch im letzen Monat hat nochmals zugenommen, man sieht deutlich, dass es Winter ist.

Strom- und Gasverbrauch Nov 2005

Seit unserem Einzug hat sich unser Gasverbrauch jeden Monat verdoppelt.. ich hoffe, dass das im nächsten Monat sich nicht noch mal verdoppelt, sonst bleibt die Heizung einfach aus und es gibt Hausmäntel aus Fleece-Decken :o)
Interessant ist, dass der Stromverbrauch recht stabil ist.
Nun kann ich mir endlich vorstellen warum der Stromverbrauch in meiner alten WG so hoch war, denn dort wurde alles mit Strom beheizt.
Leider weiss ich nicht, ob eine Stromheizung effektiver ist als eine Gasheizung, beim Warmwasser kann ich es mir fast noch vorstellen, denn wenn ich bei uns das warme Wasser aufdrehe, dann dauert es locker eine Minute, bis dann auch wirklich warmes Wasser kommt. In dieser Zeit ist aber der Gasdurchlauferhitzer auf voller Leistung und verbrennt eigentlich sinnlos Gas.