Projektarbeit und Terminpläne

Am Freitag war letzter Temin die Projektarbeit anzumelden. Ich habe meine Projektarbeit heute angemeldet. Für das Projekt hatten sich vor mir schon zwei andere gemeldet, mit denen hätte ich das Projekt bearbeiten sollen… wohlgemerkt hätte, denn nun bin ich allein an dem Projekt beteiligt. 🙁

Damit zu was ganz anderem:
Unser Fachbereich hat seinen Terminplan im Internet, damit man von überall aus drauf zugreifen kann. Soweit die Theorie. Denn erstens muss man einen VPN-Client installiert haben und zweitens, was noch viel schwieriger ist: man muss den erstmal finden. Ich beschreibe einmal den Weg dorthin:
Man rufe die Internetpräsenz der FHT-Esslingen auf(http://www.fht-esslingen.de), dann gehe man unter Fachbereiche auf Mechatronik und Elektrotechnik, dort auf Studiengänge, dann auf Mechatronik Elektrotechnik Diplom, dort auf den Link zu den alten Seiten des Fachbereichs, auf der aufgerufenen Seite scrolle man dann bis ganz nach unten und klicke den Link auf die Informationen zu den alten Diplomstudiengängen. Auf der folgenden Seite dann auf Allgemeine Elektrotechnik, danach auf den Link in der Mitte der auf die Informationen zum Fachbereich verweist. Danach geht dann ein neues Browserfenster auf, dass dann tatsächlich schon fast das Ziel der Reise ist. Spätestens jetzt benötigt man den VPN-Client, denn sonst gelangt man nicht zum Terminkalender. So nun gelangt man auf die Seite des Fachbereichs, wo auch der Terminkalender verlinkt ist. Jetzt noch einen Klick auf Terminkalender AET und wir sind am Ziel der Reise.

Das ganze erinnert mich ein wenig an das erste Kapitel aus „Per Anhalter durch die Galaxis“.

(Möglicherweise) Ähnliche Artikel:
(automatisch generiert)

Kommentare sind nicht freigeschaltet.