Archiv für April, 2009

Zum Thema Internetsperren und Kinderpornographie (Update)

Donnerstag, 30. April 2009

Bei Mogis gibt es einen gut recherchierten Artikel, der die Pläne der Frau von der Leyen doch ziemlich nutzlos aussehen lässt:
http://mogis.wordpress.com/2009/04/29/kern-der-debatte/

Und passend zu Thema noch ein Artikel in Telepolis zu Äußerungen von o.g. Politikerin:

http://www.heise.de/tp/r4/artikel/30/30199/1.html

Update:

Auf netzpolitik.org werden die Äußerungen aus dem Familienministerium auch noch einmal bloß gestellt:

http://netzpolitik.org/2009/die-dreizehn-luegen-der-zensursula/trackback/

(Möglicherweise) Ähnliche Artikel:
(automatisch generiert)

Farbig essen

Mittwoch, 22. April 2009

Neulich beim Abendessen:

blaugruene-nudelsosse.jpg

Wenn man die bläulich-grüne Färbung der Soße mal ignoriert, war es doch ein sehr leckeres Abendessen. 😉

(Möglicherweise) Ähnliche Artikel:
(automatisch generiert)

Kalt Duschen

Mittwoch, 22. April 2009

Gestern stand vor dem Haus ein großer LKW. Dort wurden ein paar Maschinen aus der Werkstatt unseres Vermieters eingeladen.

Im Zuge der Arbeiten wurde wohl die verwegene Verdrahtung (kurzzeitig) deaktiviert. Das Kellerlicht ging nämlich nicht und das Duschwasser war gestern Abend auch eher lauwarm.

Heute war der Keller wieder beleuchtet, das Wasser aber trotzdem kalt.

oeluhr.jpg Ein Blick auf die Tankuhr des Öltanks der Heizung zeigte, dass diese der Meinung war, der Tank sei leer.

oelfilter.jpgEin weiterer Blick auf den Ölfilter, der vor dem Heizkessel installiert ist, bestätigte das: er war nicht mal mehr mit Öl gefüllt.

Schatz hat den Insolvenzverwalter angerufen. Der „guckt mal was er machen kann“.

Hoffentlich wird das noch vor dem Wochenende geklärt. 🙁

(Möglicherweise) Ähnliche Artikel:
(automatisch generiert)

Frühlingsspaziergang

Freitag, 10. April 2009

Heute haben wir das schöne Wetter genutzt und haben einen kleinen Spaziergang gemacht. Dabei liefen uns auch das eine oder andere Insekt über den Weg.
Spinne am Zaun

Tagpfauenauge

(Möglicherweise) Ähnliche Artikel:
(automatisch generiert)

Energieverbrauch (März 2009)

Freitag, 3. April 2009

Der Monat März war wieder recht schnell rum. Wie die Zeit vergeht, wenn man sich amüsiert…

Der Stromverbrauch im März ist höher als im (halben) Februar. Er ist auch höher als in unserer alten Wohnung. Was sicher mit daran liegt, dass wir jetzt elektrisch kochen müssen. Mal sehen wo das sich in den nächsten Monaten so einpendelt. Der aktuelle Verbrauch ist so hoch wie der höchste Monatsverbrauch in der letzten Wohnung.

strom_09_03.png
Den Plot hat es natürlich wieder mal zerschossen. Ich hoffe mit mehr Daten wird das im Laufe der Zeit dann wieder besser.
(Möglicherweise) Ähnliche Artikel:
(automatisch generiert)