Ecto 3 Alpha

Heute morgen, ich war heute wirklich fr√ɬľh munter, machte ich mich mal wieder auf in die Weiten des Internet. Mein Blog-Programm auf dem Mac ist ecto in der Version 2.

Seit vielen Monaten hat der Entwickler von ecto eine Version 3 angek√ɬľndigt. Diese steht nun seit Mitte August auf seiner Webseite als Alpha-Version zum Download zur Verf√ɬľgung.

Dies ist nun der erste Eintrag in mein Blog mit der Version 3 Alpha von ecto.

Das Programm sieht optisch schon mal moderner aus, die Verbindung zu meinem Blog funktionierte wunderbar auf Anhieb, die bisherigen Blogeinträge wurden beim Start direkt vom Blog abgerufen. ecto 3 alpha ist ein komplett neu geschriebenes Programm, hat also keine gemeinsame Codebasis mit ecto 2. Damit ist auch die Datenbankstruktur neu, die alten Einträge können (derzeit) nicht von ecto 2 importiert werden. Finde ich aber kein Problem, da ja die Einträge auch auf dem Webserver liegen und von dort importiert werden können.

Die Vorschau der Eintr√ɬ§ge ist nach dem ersten Start √ɬľbergro√ÉŇł, ich habe noch keine M√ɬ∂glichkeit gesehen, das zu √ɬ§ndern.

Das Programm hat ein neues Icon, das mir pers√ɬ∂nlich zu √ɬľberladen ist. Vielleicht √ɬ§ndert sich das ja noch bis zur finalen Version.

Der Editor ist etwas anders, aber da hatte ich noch nie gro√ÉŇłe Anforderungen. So wie es aussieht, kann ecto jetzt f√ɬľr mein WordPress-Blog die Kategorien auch selbst hinzuf√ɬľgen, nicht nur bestehende abrufen und verwenden.

Bisher steht nur eine englische Version zur Verf√ɬľgung, Hilfe gibt es auch noch keine. Mal sehen wie schnell sich das entwickelt, dann k√ɬ∂nnte ich dem Entwickler wieder meine Hilfe f√ɬľr die deutsche √ÉŇďbersetzung der Hilfe anbieten.

testbild

Bild 1: Lila Auge

Der Dialog f√ɬľr Bilder ist komplett anders gestaltet, aber ich hoffe er tut alles wie ich will, das obige Bild lies sich schon mal problemlos als Miniatur einf√ɬľgen.

Das Einf√ɬľgen von Links funktioniert auch wie gewohnt mit „Apfel“+U.

Soweit erst mal ein erster Test.

Kommentare sind nicht freigeschaltet.