Energieverbrauch (Mai 2008)

Kurz und schmerzlos. Der Stromverbrauch im letzten Monat war der zweitgeringste Verbrauch seit unserem Einzug. Lediglich im Einzugsmonat hatten wir einen geringeren Verbrauch. Ursache? Unklar. Völlig.

Der Gasverbrauch war ca. 1/3 des Verbrauchs vom Vormonat. Damit zwar erfreulich weniger aber leider auch der höchste Verbrauch in einem Mai seit wir hier wohnen. Damit auch der kälteste Mai in den letzen 3 Jahren. Die Gasrechnung wird mir sicher keinen Spaß bereiten dieses Jahr…. :-/

strom_und_gas_08_05.png

(Möglicherweise) Ähnliche Artikel:
(automatisch generiert)

Kommentare sind nicht freigeschaltet.