Auf nach München

Unsere Staats“diener“ werden immer despotischer. Heute war auf Heise-online in einem Artikel über verschiedene Pläne der Europäischen Innenminister zu lesen:

„Jeder Gegenstand, den ein Individuum nutze, jede Transaktion und jeder Schritt erzeuge einen detaillierten digitalen Eintrag in Datenbanken“

Deshalb, kommt alle 20.9.2008 mit nach Müchen! Ab 14:00 könnt ihr dann zeigen, dass ihr gegen diesen Wahnsinn seid.

(Möglicherweise) Ähnliche Artikel:
(automatisch generiert)

Ein Kommentar zu “Auf nach München”

  1. anita sagt:

    Ich pack schon fleissig: Pflastersteine und Bierflaschen und Spiritus und alte Lappen…