Gartenarbeiten

In unserem Garten steht ein Apfelbaum, der in den letzten Jahren eher wenig Pflege gesehen hat.

Gestern habe ich mir also bei perfektem Wetter den Apfelbaum vorgenommen. Äste entfernen, damit er nicht so dicht ist, Wassertriebe entfernen.

Vom Vorbesitzer haben wir auch ein paar Leitern übernommen, die die Schnittarbeiten doch deutlich erleichtern.

Leider war ich so ungeschickt beim Anstellen der Leiter diese so gut zu platzieren, dass ich beim herunter klettern diese vermutlich irgendwie aufgeschaukelt habe, so dass diese dann plötzlich den Halt am Baum verlor und umfiel. Leider befand ich mich zu diesem Zeitpunkt noch auf der Leiter, so dass das Heruntersteigen sich in ein Herunterfallen verwandelte.

Ich landete ziemlich unfein auf dem Rücken. In Erwartung größerer Schmerzen habe ich dann ganz schnell alles Werkzeug in den Schuppen gepackt, die Leiter weg gepackt und habe mich dann auf das Sofa verzogen.

Über den Abend stiegen die Schmerzen nicht weiter an, zumindest so lange ich saß… beim Gehen bewegte ich mich dann doch eher wie ein sehr alter Mann…

Heute Morgen waren die Schmerzen zwar noch da, aber schon deutlich erträglicher.

Ich denke und hoffe, dass es bei einer Prellung bleibt und nicht was schlimmeres ist. Das heißt, dass ich dann den Rest vom Baum irgendwann die Tage noch beschneiden kann.

Baum-vorher Baum-nachher

(Möglicherweise) Ähnliche Artikel:
(automatisch generiert)

2 Kommentare zu “Gartenarbeiten”

  1. Princess sagt:

    uuuuh! Unfälle im Haushalt und so… paß bitte auf Dich auf!! 🙂

  2. Anita sagt:

    Mein Mann will sich umbringen, noch bevor sein Sohn auf der Welt ist.