Energieverbrauch (Mai 2011)

Im Mai haben wir erstaunlich viel Wasser verbraucht. Der Stromverbrauch liegt auf einem annehmbaren Niveau, der Gasverbrauch ist aufgrund der warmen Temperaturen auf einem erfreulich niedrigen Wert.

haus_11_05.png

(Möglicherweise) Ähnliche Artikel:
(automatisch generiert)

Ein Kommentar zu “Energieverbrauch (Mai 2011)”

  1. Anita sagt:

    Der Wasserverbrauch ist einfach zu erklaeren: Ich bin ca. alle 5 min aufs Klo gerannt in der Endphase der Schwangerschaft. Das heisst: ganz viel spuelen und ganz viel Haende waschen.