Energieverbrauch(Nov 2005)

Der Gasverbrauch im letzen Monat hat nochmals zugenommen, man sieht deutlich, dass es Winter ist.

Strom- und Gasverbrauch Nov 2005

Seit unserem Einzug hat sich unser Gasverbrauch jeden Monat verdoppelt.. ich hoffe, dass das im nächsten Monat sich nicht noch mal verdoppelt, sonst bleibt die Heizung einfach aus und es gibt Hausmäntel aus Fleece-Decken :o)
Interessant ist, dass der Stromverbrauch recht stabil ist.
Nun kann ich mir endlich vorstellen warum der Stromverbrauch in meiner alten WG so hoch war, denn dort wurde alles mit Strom beheizt.
Leider weiss ich nicht, ob eine Stromheizung effektiver ist als eine Gasheizung, beim Warmwasser kann ich es mir fast noch vorstellen, denn wenn ich bei uns das warme Wasser aufdrehe, dann dauert es locker eine Minute, bis dann auch wirklich warmes Wasser kommt. In dieser Zeit ist aber der Gasdurchlauferhitzer auf voller Leistung und verbrennt eigentlich sinnlos Gas.

(Möglicherweise) Ähnliche Artikel:
(automatisch generiert)

Ein Kommentar zu “Energieverbrauch(Nov 2005)”

  1. lgs sagt:

    Dabei war ich garnicht zuhause… Macht du heimlich Heizparties? Wie kann das sein, dass der Gasverbrauch so weit oben ist, wenn den ganzen Tag keiner zuhause ist *zum-Kuschel-schiel* Dreht der Typ ohne Daumen etwa die Heizung hoch waehrend wir nicht da sind? Deshalb isses wahrscheinlich soviel, umso weniger wir zuhause sind, umso hoeher dreht er die Heizung… Dabei muesste dem doch eigentlich immer warm sein. Schliesslich traegt der Herr Pelz.