Visual Basic .Net Programmieraufgabe

Heute im Anschluss an die Vorlesungen mich in nen Pool gesetzt und die Programmieraufgabe für Softwaretechnik erledigt. Zumindest den Pflichtteil. Weiss nicht, ob ich mir den freiwilligen Teil wirklich antun will. Die Vorlesung jedenfalls hat mir bei der Aufgabe nur wenig geholfen, aber das Skript des Profs ist als pdf zu haben, somit konnte ich in seinen Beispielen aus dem Skript spicken. In ner Papierausgabe hätte ich sicher die Infos nicht so schnell gefunden.
Insgesamt muss ich sagen: diese Programmiersprache ist gruselig, ständig setz ich ans Ende der Zeilen ein Semikolon und bekomm dann regelmäßig Fehlermeldungen. 🙂

Ein Kommentar zu “Visual Basic .Net Programmieraufgabe”

  1. lgs sagt:

    Was soll ich da sagen? Ich werde hier gezwungen, die Datenbankfunktion von Excel zu benutzen. Ich glaube, die Betreuer hier waren frueher mal in Guantanamo stationiert…