Neuer Monitor

Gestern war fast wie Weihnachten. Am Morgen kam endlich mein neuer Monitor, nachdem ich mich die letzten Wochen mit einem leicht unscharfen 21“ Röhren-Monitor von Philips herumärgern durfte.

Seit gestern Morgen steht also hier auf meinem Schreibtisch ein schicker 20“ TFT-Monitor von Dell.

Was habe ich dadurch gewonnen? Mehr Platz auf dem Schreibtisch, mehr Fläche auf dem Bildschirm (1600×1200 Pixel vs. 1024×786) und ein scharfes Bild. 🙂

(Möglicherweise) Ähnliche Artikel:
(automatisch generiert)

Kommentare sind nicht freigeschaltet.