Wie isn ihre E-Mailadresse? « akutehaesslichkeit

Von einem Bekannten darauf hingewiesen, kann ich nicht anders, als auf diesen Blogeintrag ebenfalls zu verlinken:

[Über: Wie isn ihre E-Mailadresse? « akutehaesslichkeit]

Diesem Beitrag zufolge kann der BGS auf Emailkonten großer Emailprovider, wie web.de GMX oder Hotmail, ohne Passwort zugreifen.

Sollte das tatsächlich der Fall sein, kann man jedem, der dort ein Postfach hat, nur empfehlen seine Email zu verschlüsseln. Oder besser gleich sich einen eigenen Webspace zulegen und die Email-Provider nicht mehr nutzen.

Vom geschilderten Sachverhalt ausgehend, ist das Ganze zudem völlig unverhältnismäßig.

(Möglicherweise) Ähnliche Artikel:
(automatisch generiert)

Kommentare sind nicht freigeschaltet.