Archiv für April 17th, 2007

ARM Software-Seminar

Dienstag, 17. April 2007

Heute war ich auf einem Softwareseminar für ARM Microcontroller. Dort wurden ARM Microcontroller von NXP vorgestellt und verschiedene Entwicklungswerkzeuge unterschiedlicher Hersteller.
Die verschiedenen Präsentationen waren durchweg gut gemacht und ich empfand sie als sehr lehrreich.
So weiß ich nun ein wenig mehr über die ARM Controller von NXP Bescheid, habe UML mal in live gesehen und auch die neue Entwicklungsumgebung von Keil.
Zum spielen gab es noch ein Evaluationboard mit ARM Controller und Keil-Evaluations-Entwicklungsumgebung µVison 3 und die Vortragsfolien als Ausdruck in hübscher Mappe zum Mitnehmen.
Das Seminar fand im Mercur Hotel in Sindelfingen statt. Die Atmosphäre war sehr angenehm, das Essen lecker, Getränke wurden in ausreichender Anzahl gestellt.
Die Seminarteilnehmer waren bunt gemischt aus allen möglichen Firmen, von den Leuten kannte ich leider keinen Einzigen.
Die Anreise gestaltete sich für mich relativ einfach. U-Bahn, S-Bahn, Bus, etwas über eine Stunde Fahrzeit. Leider hatte ich mich bei der Fahrplanauskunft des VVS vertippt, was zur Folge hatte, dass ich statt an der Hausnummer 101 an der Hausnummer 10 stand. Als Folge meiner Schussligkeit hatte ich dann noch einen ca. 10-minütigen Morgenspaziergang vor mir.
Das schöne für mich: die Lehrgangsgebühr wird vom BFD Karlsruhe übernommen. Leider jedoch nicht die für den Lehrgang fällige Umsatzsteuer, die muss ich aus eigener Tasche berappen aufgrund irgendwelcher Paragrafen, die ich nicht so richtig verstanden habe.

(Möglicherweise) Ähnliche Artikel:
(automatisch generiert)

Fantastic Movie

Dienstag, 17. April 2007

Wir waren heute mal wieder im Kino: Fantastic Movie.
Man hat ja schon ein paar Ausschnitte gesehen und hoffte auf einen Film, der einen zum Lachen bringt.
Nunja. Ich habe an ein paar Stellen gelacht. Die Alternative wäre gewesen zu weinen…
Also, sollte jemand mit dem Gedanken spielen diesen Film anzusehen: besser auf die DVD warten, dann ist es nicht so schade ums Geld… 🙂

(Möglicherweise) Ähnliche Artikel:
(automatisch generiert)