Energieverbrauch (Februar 2009)

Neue Wohnung, neue Zählung. Wir sind Mitte Februar in die neue Wohnung eingezogen, der Stromverbrauch ist damit noch nicht vergleichbar zu alten Wohnung. Was weg fällt, ist der Gasverbrauch. Wir haben kein Gas mehr. Zum Kochen ist Gas eigentlich ganz nett, andererseits ist der E-Herd mit Ceran-Kochfeld deutlich schneller gereinigt. Da wir jetzt mit Strom kochen, gehe ich davon aus, dass der Stromverbrauch sich im Vergleich zur alten Wohnung erhöhen wird.

strom_09_02.png

Den letzten Zählerstand der alten Wohnung habe ich leider vergessen abzulesen, da muss ich auf die Übergabe der Wohnung warten, damit ich da endlich einen Abschluss machen kann.

(Möglicherweise) Ähnliche Artikel:
(automatisch generiert)

Ein Kommentar zu “Energieverbrauch (Februar 2009)”

  1. anita sagt:

    So einen niedrigen Gasverbrauch hatten wir ja schon ewig nicht mehr!